Allgemeine Geschäfts Bedingungen (AGB´s)

§1 Geltung und Begriffsdefinitionen

1.1 Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen/Dienstleistungen zwischen Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel by Özlem Sahin und einem Verbraucher/Kunden (nachfolgend “Verbraucher” benannt) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

1.2 Sofern seitens der Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel by Özlem Sahin kostenfreie Leistungen erbracht werden, besteht kein Anspruch auf deren dauerhafte Erbringung. Die Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel by Özlem Sahin ist berechtigt diese Leistungen jederzeit und ohne Vorankündigung einzustellen, ohne dass dem Kunden hieraus ein Schadensersatz‑, Minderungs- oder Erstattungsanspruch erwächst.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

2.1 Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für alle Bestellungen über unseren Internetseiten https://malenincastrop.de, https://kreativwerkstatt-castrop.de oder https://kreativwerkstattcastrop.de

2.2 Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit:

Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel by Özlem Sahin

Brückenweg 3
44575 Castrop-Rauxel

Tele.: 02305 6995512 oder 0177 7105199
E-Mail: [email protected]
Web: malenincastrop.de

zustande.

2.3 Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist für die Vertragserfüllung, gemäß Art. 6 Abs.1
lit. b DSGVO erforderlich. Weitere Informationen zu unserer Datenschutzverordnung finden Sie auf www.malenincastrop.de/datenschutzverordnung

2.4 Die Präsentation der Waren auf unserer Internetseite stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Waren/Kurse zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware/Kurse gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung einer E-Mail mit Angaben der Kurszeiten und Bestätigung des angefragten Produkts, innerhalb von einer Woche. Nach fruchtlosem Ablauf der Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

2.5 Bei Eingang einer Bestellung auf unseren Internetseiten oder telefonischer oder nach individueller Beratung und ggf. abgeschlossener Absprache über Zeit, Art, Umfang und Ort bekommt der Kunde eine Buchungsbestätigung per E-Mail zugesandt. Es gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die auf unseren Internetseite vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

  • Auswahl der gewünschten Ware/Kurse
  • Bestätigen durch Anklicken der Buttons „In den Warenkorb“
  • Prüfung der Angaben in der Übersicht und Angaben der Menge, an Waren/Kurs-Plätz.
  • Erneute Bestätigung durch den Button “Bestellen” oder direkt über die PayPal Kaufabwicklung.
  • Eingabe der für die Buchung relevanten Kunden Daten. Ohne die verpflichtenden Angaben ist eine Reservierung/Kauf nicht möglich.
  • Auswahl Direkte Banküberweisung oder Kostenpflichtig bestellen mit PayPal
  • Betätigung der Checkbox „Ich habe die Geschäftsbedingungen gelesen und stimme ihnen zu. .“
  • Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „Reservierung Abschicken“ oder. „Kostenpflichtig Bestellen“

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (Eingangsbestätigung). Diese stellt noch keine Annahme des Angebotes dar. Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich, in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb einer Woche.

2.6 Bei 1 oder ½ Jahresverträgen verlängert sich die Vertragslaufzeit automatisch auf unbefristete Zeit, wenn nicht 2 Monate vor Vertragsverlängerung schriftlich gekündigt wird.

2.7 Den Kursgebühren liegen der Basis von 46 Wochen pro Jahr zugrunde. Das ergibt bei 12 Monatsverträgen 46 Kursabende und bei 6 Monatsverträgen 23 Kursabende. Preisänderungen behalten wir uns vor. Verträge können diesbezüglich nur zu neu beginnender Vertragslaufzeit, schriftlich abgeändert werden. In diesem Fall hat der Kunde ein Sonderkündigungsrecht.

2.8 Kinder dürfen erst ab einem Alter von 6 Jahren an Kursen in der Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel angemeldet werden. Es wird vorausgesetzt, dass das Kind Weisungen Folge leistet. Sollte dies nicht möglich sein, so muss das Kind durch einen Erziehungsberechtigten beaufsichtigt werden. Für den Erziehungsberechtigten fallen keine weiteren Gebühren an, sofern er nur als beaufsichtigende Person tätig ist.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

3.1 Wenn nicht anders angegeben, ist die Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel by Özlem Sahin, Brückenweg 3, 44575 Castrop-Rauxel
Erfüllungsort dieses Vertrags.

3.2 Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile.
Hinzu kommen anfallende Versandkosten.

3.3 Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, Bankeinzug, PayPal oder Bar vor Ort (vor Kursantritt).

3.4 Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

§4 Lieferung

4.1 Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig/verfügbar. Die Lieferung erfolgt hier spätesten innerhalb von 5 Werktagen, Kurse können nach Erhalt der Kurs-Gebühr und unserer erfolgten Bestätigung über die Annahme des Angebots, sofort besucht werden. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank und bei allen anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag. Lieferungen erfolgen zur Zeit ausschliesslich inerhalb Deutschlands. Sollten Sie in einem Anderen Land wohnen kontaktieren Sie uns zuvor über [email protected]

4.2 Für Mal-Kurse, besteht eine Teilnahmeberechtigung erst nach Zahlungseingang für den laufenden Kursmonat.

4.3 Bei nicht rechtzeitig gezahlter Kursgebühr und fehlender Absage seitens des Verbrauchers entfällt der Termin. Die in der Kursgebühr angegebenen Kosten bleiben jedoch bestehen. Zudem ist es möglich, dass Kursplätze, die nicht rechtzeitig gezahlt wurden und auch nach erfolgter Mahnung nicht beglichen werden, automatisch und ohne gesonderte Nachricht an Interessenten aus der Warteliste weitervergeben werden. Die Kosten, die aus diesem Vertrag zu entrichten sind, werden nach erfolgloser Mahnung sofort in vollem Umfang fällig.

4.4 Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Kündigung und entbindet nicht von der Zahlungspflicht.

4.5
Der Verbraucher kann jeder Zeit eine Rechnung zu den von ihm geleisteten Gebühren anfordern.
Zur Erstellung der Rechnung, hat die Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel by Özlem Sahin; nach Aufforderung, 14 Tage.  Die Rechnung kann per E-Mail zugestellt werden.

§5 Eigentumsvorbehalt

5.1 Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor. Unsere Kurse dürfen erst nach erfolgter Monatlicher oder Jährlicher Zahlung der Kurs-Gebühren, besucht werden.

§5.1 Rücksendung von Artikeln

Artikel, die bei Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel gekauft wurden, können in den meisten Fällen
innerhalb von 30 Tagen nach Eingang der Ware zurückgegeben werden. Während dieses
Zeitraums kannst Du das Produkt ausprobieren und überprüfen, wie es auch in stationären
Geschäften üblich ist. Das Produkt muss noch im Ursprungszustand sein und darf in keinster
Weise beschädigt sein. Das Produkt darf nur aus der Verpackung genommen werden, wenn
diese nicht versiegelt ist.
Falls Du den Artikel zurückschicken möchtest, musst Du uns darüber informieren. Fülle dazu das
Rücksendeformular auf unserer Website aus oder nutze das untere Muster-Widerrufsformular.
Du kannst uns auch über deine Rückgabe per E-Mail an [email protected] informieren.
Bitte beachte, dass Du die Artikel innerhalb von 14 Tagen, nachdem Du uns über die Rückgabe in
Kenntnis gesetzt hast, an uns zurücksenden musst.

Bearbeitung deiner Rücksendung
Nachdem wir deine Rücksendung erhalten haben, werden wir den retournierten Artikel prüfen
und anschließend mit der Bearbeitung deiner Rückerstattung beginnen. Dein Geld wird über die
von dir beim Kauf benutzte Zahlungsmethode zurückerstattet, sofern Du keine anderweitige
Rückerstattung verlangt hast. Wir bezahlen deine Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen aus.
Sie müssen die Rücksendekosten selbst tragen. Die Kosten betragen maximal .
Artikel, die nicht zurückgesendet werden können
Folgende Produktarten können nicht zurückgegeben werden:
Dienstleistungen, deren Nutzung der Kunde bereits zugestimmt hat. sowie: Workshop
Buchungen
Produkte, die entsprechend den Anweisungen des Kunden individuell angefertigt wurden.
sowie: Auftrags Arbeiten
Käufe durch Geschäftskunden (B2B-Verträge)

****************************************************************************************************

§6 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nachfolgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel by Özlem Sahin
Özlem Sahin
Brückenweg 3
D-44575 Castrop-Rauxel
E-Mail [email protected]

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 30 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags oder Artikels bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

****************************************************************************************************

§7 Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An :
Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel by Özlem Sahin
Özlem Sahin
Brückenweg 3
D-44575 Castrop-Rauxel
E-Mail [email protected]

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_____________________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

__________________

Name des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

__________________

Datum

__________________

(*) Unzutreffendes streichen.

§8. Leistung

8.1 Für Kreativangebote in meinem Atelier finden diverse Kurse mit Laufzeit, als auch spezielle Workshops (Einmalkurse) statt. Ich begleite und unterstütze die einzelnen Verbraucher bei der Umsetzung ihrer individuellen Motive, biete Übungen zu verschiedenen Maltechniken an und fördere die Entwicklung der Verbraucher.

In Workshops finden intensivere Übungen zu diversen Maltechniken / Grundlagenkurse statt.

8.2 Die Kursgebühr beinhaltet neben der fachlichen Hilfe, Beratung und Unterweisung durch die Künstlerin Özlem Sahin, die Nutzung der Räumlichkeiten in der Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel, Brückenweg 3, 44575 Castrop-Rauxel, inkl. der anfallenden Nebenkosten der Räumlichkeiten.

§9 Material, Auf- und Abbau, Endreinigung, Aufsicht

9.1 Das Material (Farben, Pinsel, Paletten, Leinwände) als auch Folie (Alufolie) zum Abdecken der Farbteller sind von den Teilnehmern selbst mitzubringen. Material kann auch gesondert bei Özlem Sahin bestellt und abgerechnet werden. Anderweitige Absprachen sind schriftlich festzuhalten.

9.2 Die Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel stellt Wasserbehälter, Farbteller, Staffeleien, Tische und Stühle im Atelier zur Verfügung.

9.3 Der Arbeitsplatz ist nach Beendigung der Kurszeit aufzuräumen und zu säubern. Eigene Verpackungsreste sind wieder mitzunehmen und selbst zu entsorgen. Das eigene Material ist entweder in die dafür vorgesehene Box/Regale (pro Verbraucher ein/e) zu lagern, sofern es den vorgesehen Platz nicht überschreitet, ansonsten sind diese mit nach Hause zunehmen.

9.4
Fertig gestellte Bilder dürfen nicht in der Kreativwerkstatt verbleiben. Diese sind mit nach Hause zu nehmen. Für Material, Bilder, Leinwende, die in der Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel verbleibt, wird generell keine Haftung übernommen.

 §10 Schäden, Haftung, Versicherung

10.1 Für die Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel besteht eine Betriebshaftpflichtversicherung, bei der Nürnberger Versicherungen.

10.2 Für Schäden, die der Kunde selbst oder ein Kind unter seiner Aufsicht in der Kreativwerkstatt herbeiführt, haftet der Kunde.

 §11 Absage, Ausfall

11.1 Eine Absage des Kurses wegen Krankheit oder Urlaub ist vom Kunden per E-Mail an [email protected] oder telefonisch vorzunehmen. Des Weiteren bleibt §4.4 unberührt.

11.2 Sollte es seitens der Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel, zu einem Ausfall aus verschiedenen Gründen kommen, wird dem Kunden, nach Möglichkeit ein Ersatztermin angeboten, dieser kann auch online erfolgen, eine Erstattung der Kurs-Gebühr ist ausgeschlossen.

11.3 Sollte es seitens der Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel, zu einem Ausfall kommen, da die Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel Amtliche oder Gesetzliche Vorgaben umsetzen muss, wie Quarantänemaßnahmen, Lockdown, Pandemie Zuständen oder ähnliches, welche die Kreativwerkstatt Castrop-Rauxel selbst nicht beeinflussen kann, können die Leistungen auch online erfüllt werden. Eine Erstattung der Kurs-Gebühr ist ausgeschlossen.

11.4 Besteht ein Angebot aus mehreren Terminen und kann der Verbraucher an ein oder mehreren der vorab bekanntgegebenen Termine nach Zustandekommen des Vertrages nicht erscheinen, so besteht für den Verbraucher kein Anspruch auf Erstattung einzelner Termine oder Nachholen der verpassten Termine. Auch eine Erstattung oder Stundung der Kurs-Gebühr ist ausgeschlossen.

§12 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

$13 Urheberrechte

13.1
Stellen Verbraucher ihre Arbeiten, die im Kurs entstanden sind und an denen Korrekturen durch die Künstlerin Özlem Sahin erfolgt sind aus, veröffentlichen diese oder verkaufen sie, so sind die Entstehungsumstände der Werke entsprechend zu vermerken (Leinwand Rückseite).

13.2 Sofern schutzfähige Elemente aus einem Original übernommen werden, hängt die Frage, ob eine Zustimmung des Urhebers erforderlich ist, von dem Umfang ab, in dem die Elemente übernommen werden. Eine freie Benutzung liegt nur dann vor, wenn das Originalwerk nur als Anregung dient und ein selbständiges Werk entsteht. Es sollte also ein möglichst hohes Maß an Individualität in das neue Werk eingebracht werden, damit es den gesetzlich geforderten Abstand zum Original einhält. Für die Einhaltung der Urheberrechte ist der Verbraucher verantwortlich.

§14 Datenschutzbestimmung

14.1 Die gültige Fassung unserer Datenschutzerklärung, können sie jeder Zeit unter https://malenincastrop.de/datenschutzerklaerung/ einsehen. Auf ausdrücklichen Wunsch erhalten Sie auch ein gedrucktes Formular. Der Umwelt zuliebe verweisen wir Standard mäßig auf unsere Internetseite.

§15 Schlussbestimmung

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt.

§16 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Stand Feb.2022